NEWS

Internationale Deutsche Meisterschaft Grafenau  21.10.2017

Tobi

Platz 1 in der Kategorie Selbstverteidigung Kreativ und ebenfalls Platz 1 in der Kategorie Selbstverteidigung Real. Mit diesem Ergebnis glänzt Tobias Gnoth von der heimischen Budo Akademie Zanshin Bad Reichenhall.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

__________________________________________

DAN Prüfung Christian Erber Münschen 07.10.2017

4. Dan-Püfung Erber Christian

Eine wahrliche „Meisterleistung“ hat Christian Erber in München bei der DAN Prüfung gezeigt. Unter den kritischen Augen von Großmeistern, unter der Leitung von Lothar Sieber 10. Dan, zeigte Erber Christian die hohe Kunst zum Meister seiner selbst. Er legte den 4. DAN im Jiu-Jitsu ab und bekam durch seine großartigen Leistungen auch den 4. DAN im Jiujitsu-Karate.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

__________________________________________

World Martial Games Dublin / Irland 20.-24.07.2017

dublin

Bei den diesjährigen World Games der WOMAA in Dublin konnten die Athleten der Budo Akademie Zanshin wieder überzeugen.

4 Goldmedaillen für Angela Noemia Barth in der Selbstverteidigung und in drei verschiedenen Bruchtestkategorien. Silber für Claudia Kling und Peter Wetzelsperger in der Selbstverteidigung

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

__________________________________________

Bayerische Meisterschaft Mühldorf 20.05.2017

Gruppe Famous

Hier unser super Team bei der Bayerischen Meisterschaft in Deggendorf. Viele Bayerische Meistertitel in den Kategorien Selbstverteidigung, Bruchtest und Leichtkontakt-Kickboxen.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

__________________________________________

Oberbayerische Meisterschaft Mühldorf 22.04.2017

Gruppe klein

Mit je einen 1. Platz und einem 2. Platz in den Kategorien Selbstverteidigung-Creativ und Selbstverteidigung-Real, konnten unsere zwei neuen Durchstarter Claudia Kling und Tobias Gnoth bei der Oberbayerischen Meisterschaft in Mühldorf überzeugen. Sie haben sich dadurch für die World Games in Dublin qualifiziert.

Gratulation

 

 

 

__________________________________________

Gürtelprüfung Bad Reichenhall 05.04.2017

Gruppe-klein-05.04.2017

Erfolgreiche Gürteltprüfung von Vater und Sohn. Jansta Martin und Jansta Matus legten souverän den 5. Kyu (Gelbgurt) ab.

Bild von links: Prüfer Herbert Seitz, Martin Jansta, Matus Jansta, Prüfer Petra Hielscher und Peter Wetzelsperger

Herzlichen Glückwunsch

 

 

__________________________________________

Bodenseepokal Lindenberg 25.03.2017

Gruppe Daumen hoch-klein

Claudia Kling erreichte den 1. Platz in der Selbstverteidigung einzeln und den zweiten Platz in der Team-Selbstverteidigung.

Michael Härle erreichte ebenfalls in der Einzelwertung den 1. Platz und im Team-Wettbewerb den 3. Platz.

Alfonso Lentner schaffte auch die höchste Stufe auf das „Stockerl“, nämlich den 1. Platz in der Team-Selbstverteidigung und sicherte sich in der Kategorie der Einzelwertung den 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch

 

 

__________________________________________

Gürtelprüfung Bad Reichenhall 17.12.2016

gruppe-mitte-kleinZum Jahresabschluss fand in der Budo Akademie Zanshin eine gemeinsame Gürtelprüfung statt. Motiviert stellten sich die Jiu-Jitsukas und die Kickboxer den kritischen Augen der Prüfer. Nach ca. 3 Stunden „Schwitzen von Blut und Schweiß“, wurden dann in einer rituellen Zeremonie die neuen Gürtelgrate überreicht. Gratulation an alle Prüflinge.

Bild stehend von links: Prüfer Peter Wetzelsperger und Christian Erber, Florian Gashi, Selmin Kajtazovic, Pauque Ananda, Ina Hinze, Angela Noemia Barth, Prüfer Petra Hielscher und Herbert Seitz.Kniend von Links: Alfonso Lentner, Moritz Menzel, Claudia Kling

 

__________________________________________

Weltmeisterschaft Kelkheim / Frankfurt 20.-23.10.2016

medaille-kleinZum Ende der Wettkampfsason reisten zwei Sportler der Budo Akademie Zanshin zur offenen Weltmeisterschaft Nähe Frankfurt. Angela Noemia Barth und Trainer Peter Wetzelsperger wagten den Schritt in einen fremden Verband und versuchten in der Kategorie Selbstverteidigung ihr Glück. Sie schafften das Unglaubliche und erreichten sogar Potestpläste.

Angela Noemia Barth erreichte die Broncemedaille mit 46 Jahren in der offenen Klasse. Trainer Peter Wetzelsperger dominierte die Allgemeinklasse und deklassierte die Konkurrenz. Mit der Goldmedaille konnte Wetzelsperger mit seinen mittlerweile 50 Jahren die jungen Athleten in Schach halten.

Somit konnte das Wettkampfjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen werden.

 

 

____________________________________________________________________

Bavaria Cup Obertraubling 01.10.2016

Gruppe-WallhallaNach mehrjähriger Pause sind Athleten wieder in Obertraubling an den Start gegangen. In ihrer Spezialdisziplin der Selbstverteidigung konnten sie ihre Klasse unter Beweis stellen. Im Hintergrund sieht man die Walhalla. Kultur muss sein…

Christian Erber Platz 1. Alexandra Hausmann ebenfalls Platz 1. Angela Noemia Barth Platz 2. Gratulation

 

 

____________________________________________________________________

World Martial Arts Games Bad Kissingen 01.-04.09.2016

siegerfoto-world-games-2016-kleinSesationeller Erfolg des Zanshin-Teams aus Bad Reichenhall. 14 Medaillen konnten die Top-Athleten bei den bisher größten World Games abräumen. In ihren Spezialgebieten Selbstverteidigung und Bruchtest genießt das Erfolgs-Team mittlerweile Weltruhm. Gratulation.

Angela Barth 2x Gold 1x Bronze, Alexandra Hausmann 2x Silber, Christian Erber 1x Gold 1x Silber 3x Bronze, Peter Wetzelsperger 4x Gold.

 

____________________________________________________________________

„Jubiläum 80″ im Königlichen Kurhaus Bad Reichenhall 04.06.2016

Plakat-kleinst-11.04

__________________________________________

Gelbgurt-Prüfung Bad Reichenhall 07.05.2016

Gruppe.07.05.2016Wir freuen uns auf die neuen Gelbgurt-Träger im Jiu-Jitsu der Budo Akademie Zanshin. Die gute Vorbereitung der Prüflinge, verbunden mit einer ebenso guten Motivation ermöglichten den Prüfern einen reibungslosen Ablauf.

Glückwunsch an allen Prüflinge!
Von links: Tobias Gnoth, Michael Härle und Angela Schalin.

 

 

___________________________________________

DAN-Prüfung München 10.10.2015

Danprüfung-Alexandra Hausmann-kleinWir gratulieren Alexandra Hausmann zur bestandenen Dan-Prüfung im Jiu-Jitsu. Alex zeigte eine hervorragende Leistung und Technikvielfallt.

Herzlichen Glückwunsch an unseren neuen Yūdansha (jap. 有段者, wörtlich „Person mit Dan“)

 

 

 

___________________________________________

World Games Norwich/ England 27.-30.08.2015

Gruppe-kleinRiesen Erfolg für unser Team bei den World Martial Arts Games in Norwich Nähe London. Mit 6 Goldmedaillen, 6 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen konnte das Team der Reichenhaller Elite-Schule einen bis jetzt noch nie erreichten Medaillenspiegel erreichen. Die Teilnehmer der Budo Akademie Zanshin sind bereits ein fester Bestandteil des Deutschen Nationalteams und genießen hohe Anerkennung.

 

Das Team von links: Alexander Trenn, Peter Wetzelsperger, Alexandra Hausmann, Christian Erber.

Oss

___________________________________________

Sportlerehrung Bad Reichenhall 29.07.2015

Gruppe-kleinFür die erbrachten Leistungen in den Jahren 2013 und 2014 kam unserem Team der Budo Akademie Zanshin eine besondere Ehre zu. Alexandra Hausmann, Angela Barth, Conny Wegscheider, Christian Erber, Alexander Trenn und Trainer Peter Wetzelsperger wurden für ihre besonderen Erfolge unter anderem bei den World Games ausgezeichnet. Die Veranstaltung fand im königlichen Kurhaus statt und verlieh dieser Ehrung einen besonders ehrvollen Rahmen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

____________________________________________

German Martial Arts Games Bad Kissingen 13.06.2015

Gruppe-kleinBei den diesjährigen Deutschen Martial Arts Games konnte unser Wettkampf-Team wieder überzeugen:

Gold und Siber für Alexandra Hausmann in SV creativ und SV real.

Drei mal Gold für Angela Barth in Bruchtest creativ, Wood Breaking, Demo Bruchtest und Silber in SV creativ.

Zwei mal Gold für Christian Erber in SV creativ und SV real

Zwei mal Gold für Peter Wetzelsperger in SV real und Grand Champien in SV. Herzlichen Glückwunsch

 

________________________________________________________________

Europameisterschaft Vilsbiburg 09.-10.05.2015

Nach dem Turnier-kleinVilsbiburg hieß der Austragungsort der Europameisterschaft die Sascha Schreiner suverän organisierte. Zwei mal Gold für Alexandra Hausmann in Selfdefense 1/1 und real-Selfdefense. Gold für Angela Barth in Selfdefense 1/1. Gold und Silber für Christian Erber in real-Selfdefense und Selfdevense 1/1. Gold und Silber für Peter Wetzelsperger in Selfdefense 1/1 und real-Selfdefense. Gratulation!

 

 

 

____________________________________________________________________________________

Deutsche Meisterschaft Bruchtest-Selfdefense Rosenheim 31.01.2015

Gruppe-kleinDie neuen Deutschen Meister der Budo-Akademie-Zanshin von links:

Christian Erber – Gold Creative Selfdefense und Real Selfdefense /

Angi Barth – Gold Creative Breaking, Board Breaking, Bronze Creatice Selfdefense /

Conny Wegscheider – Silber Creative Selfdefense und Real Selfdefense /

Claudia Kling – Team-Coach /

Alex Hausmann – Gold Creative Selfdefense und Real Selfdefense. Herzlichen Glückwunsch mit diesem grandiosen Saisonauftakt!!

________________________________________________________

Weihnachtsfeier Budo-Akademie-Zanshin 05.12.2014

Weihnachtsfeier-2014Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier der Budo-Akademie-Zanshin wurden wieder verdiente Sportler für ihre Leistungen im Jahr 2014 ausgezeichnet. Von links: Christian Erber, Angela Noemia Barth, Alexander Trenn. Herzlichen Glückwunsch!!!

________________________________________________________

TAFISA World Martial Arts Games Kanada 03.-07.09.2014

SiegerfotoErstmals in der Geschichte des Kampfsports übernahm das IOC die Schirmherrschaft einer Kampfsportveranstaltung. Desto größer war die Sensation der qualifizierten Athleten der Budo Akademie Zanshin Bad Reichenhall. Mit 6 erkämpften Gold-Medaillen kehrten unsere heimischen Sportler aus Vancouver/Kanada zurück. Zwei mal Gold für Alexander Trenn im Grappling-Strike und der Selbstverteidigung. Gold für Peter Wetzelsperger in der Selbstverteidigung. Gold für Christian Erber in der Selbstverteidigung. Zwei mal Gold für Angela Noemia Barth in der Selbstverteidigung in der Farbgurt- und in der Schwarzgurtklasse. Gratulation.

________________________________________________________

German Martial Arts Open Schwäbisch Gmünd 12.07.2014

Siegerfoto_kleinAlexander Trenn startete gleich in vier Kategorien. Als erste Herausforderung stand für ihn das Grappling auf dem Plan. Grappling ist ein System in dem Judo- Ringer und Rankel-Techniken in einem vereint sind. Alex kämpfte sich wacker bis zur Bronzemedaille vor. Im Grappling-Strike, wo auch Schläge integriert sind, holte er sich ebenfalls die Bronzemedaille. Schlussendlich, nach vier hinter aufeinander folgenden kräftezerrenden Kämpfen, gelang ihm der Vizetitel im Allkampf-System. Auf einer anderen Matte ging es um Selbstverteidigung. Erfahrene Kampfsportler beurteilten als Jury, wie gelungen die Abwehr von Griffen, Schlägen, Tritten oder Attacken mit Waffen demonstriert wurde. Hier machten sich die vorangegangenen strapaziösen Kämpfe bemerkbar und Alex konnte nur noch 50 Prozent Leistung bringen. Da die Selbstverteidigung in der Budo Akademie Zanshin die Paradedisziplin ist, reichte es dennoch für die Bronzemedaille.

Peter Wetzelsperger startete als alter Hase ebenfalls in der allgemeinen Klasse und dominierte das Teilnehmerfeld in der Show-Selbstverteidigung. Gold war ihm sicher. In der Real-Self-Defense patzte er bei der Messerabwehr und rutschte auf Rang zwei zurück.

 

_____________________________________________________

Zwiesel Cup Inzel 24.05.2014

Gruppe-klein

Zanshin Athleten dominieren  in ihren Paradedisziplinen den Zwieselcup. Vor kurzem fand im nahegelegenen Inzell der Zwieselcup, zugleich oberbayerische Meisterschaft und Qualifikationsturnier für die World Martial Arts Games in Kanada 2014, statt. Erstmals in der Geschichte des nichtolympischen Kampfsports übernimmt das IOC die Schirmherrschaft dieser World Games. Ergebnisse in der Kategorie Selbstverteidigung Damen: 1. Platz Alexandra Hausmann, 2. Platz Cornelia Wegscheider, 3. Platz Angela Barth. Herren: 1. Platz Christian Erber, 2. Platz Alexander Trenn. In der Kategorie Bruchtest: 1. Platz Cornelia Wegscheider, 2. Platz Alexander Trenn, 3. Platz Angela Barth.

 

________________________________________________________

Österreichische Staatsmeisterschaft Linz 19.05.2014

SAMSUNG

Christian Erber und Alexander Trenn starteten bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft durch. Erber Christian startete in der Selbstverteidigung und gewann die begehrte Goldmedaille und damit den Staatsmeistertitel. Alexander Trenn holte sich in der Selbstverteidigung die Silbermedaille und beim Grappling Strike die Golmedaille.

____________________________________________________

World Games Richmond Kanada 03.-07.09.2014

oval_westside_715x300

 

______________________________________________________________________________________

04.-08.09.2013                            World Martial Arts Games in Bregenz

 Gruppenbild-World Games Bregenz-2013-groß
Die diesjährigen World Games fanden dieses Jahr in Bregenz Österreich statt. Aus aller Welt reisten die Athleten an und boten drei Tage Kampfsport vom feinsten. Die Reichenhaller Sportschule stellte dabei fünf Athleten für den Deutschen Kader und einen weiteren für das Österreichische Team. Sie alle hatten sich durch ihre Erfolge für das jeweilige Nationalteam qualifiziert. Wir gratulieren unseren Sportlern für ihre Erfolge die da sind: Alexandra Hausmann Reality SV Gold, SV Gold, Bruchtest Gold. Angi Barth SV Silber, Bruchtest Gold. Conny Wegscheider SV Bronze, Bruchtest Silber. Mario Pichler LK-Kickboxen Gold, Sport Ju-Justu Silber, Grappling Strike Silber, Grappling Bronze. Alexander Trenn Bruchtest Gold, SV Silber, Sport-Ju-Jutsu Bronze. Peter Wetzelsperger Bruchtest Gold, SV Silber.
______________________________________________________________________________________

Comments are closed.